-

Ergebnisse 1 - 10 unter 10 für  Wikipedia / Gleichheit der Wahl gesellschaftlichen / Wikipedia    (2000000 Artikel)

Werturteilsstreit print that page

Als Werturteilsstreit wird in der deutschen Soziologie und Nationalökonomie ein Methodenstreit bezeichnet um die Frage, ob die Sozialwissenschaften normativ verbindliche Aussagen über die von der Politik zu ergreifenden Maßnahme treffen sollen bzw. ob politische Handlungen wissenschaftlich

wikipedia.org | 2018/9/10 16:38:50

Ideologie und ideologische Staatsapparate print that page

Durch diese von Althusser als solche bezeichnete Anrufung wird die ideologische Grundlage der gesellschaftlichen Reproduktion gelegt. Bei dem Text, der erstmals 1970 in der französischen Zeitschrift La Pensée erschien, handelt es sich nach Einschätzung von Isolde Charim um ein Fragment

wikipedia.org | 2018/9/10 12:20:19

Weltanschauung print that page

Unter einer Weltanschauung versteht man heute vornehmlich die auf Wissen, Überlieferung, Erfahrung und Empfinden basierende Gesamtheit persönlicher Wertungen, Vorstellungen und Sichtweisen, die die Deutung der Welt, die Rolle des Einzelnen in ihr, die Sicht auf die Gesellschaft und teilweise

wikipedia.org | 2018/9/8 20:49:14

Soziale Reproduktion print that page

abhängig von der Gesellschaftsstruktur und seine Aufgabe bestehe lediglich darin, die bestehenden gesellschaftlichen Ungleichheiten zu legitimieren und zu reproduzieren. [1] Heute kommen diese beiden Thesen in ihrer Reinform kaum noch vor. [2] Vertreter der Reproduktionsthese ordnen auch

wikipedia.org | 2018/9/10 17:49:57

Langdon Winner print that page

LangdonWinner

Winner vertritt die These, dass technische Gegenstände, in der Technikphilosophie Artefakte genannt, eine ihnen innewohnende politische Wirkmächtigkeit besitzen. Die Entwicklung technischer Artefakte sei weder allein als Folge menschlicher Entscheidungen, das heißt sozialkonstruktivistisch

Milly Witkop print that page

RudolfMilly

über Ihre weitere Inhaftierung entschied, zu Protokoll: „ Ich verstehe unter Anarchie einen gesellschaftlichen Zustand, wo die wirtschaftliche Ausbeutung und die politische Unterdrückung der breiten Volksmassen durch privilegierte Minderheiten unmöglich ist. Mit anderen Worten, einen

Spheres of Justice print that page

Güter besitzen daher keinen objektiven Wert. Er setzt dagegen, dass es eine Vielfalt von Sphären gesellschaftlichen Lebens gibt, die kein einheitliches Prinzip, sondern je gesonderte Maßstäbe der Gerechtigkeit benötigen. Der Wert von Gütern wird sozial produziert. Je nach Gut, Kultur

wikipedia.org | 2018/9/9 15:22:01

Arthur Baumgarten print that page

Recht verstand er immer nur im philosophischen Kontext. Er glaubte daran, dass die Philosophie die gesellschaftlichen Realitäten verändern könnte. Anfangs lehnte er den Marxismus noch ab. In seinem späteren Werk versucht er jedoch, den Sozialismus mit den Idealen der Aufklärung zu verbinden

wikipedia.org | 2018/9/10 16:56:25

Langar print that page

Communal_lunch_in_Keshgarh_Sahib

ausgeteilt. Ziel [ Bearbeiten | Quelltext bearbeiten ] Das gemeinsame Essen soll ein Zeichen für die Gleichheit aller Menschen sein, da bei dem Mahl kein Unterschied zwischen dem finanziellen oder gesellschaftlichen Status der Personen gemacht wird. Dies gilt auch für Religionsgrenzen

Kate Pickett print that page

Kate_Pickett

das mit Richard G. Wilkinson verfasste Buch The spirit level (deutschsprachige Übersetzung: Gleichheit ist Glück ), in dem sie einen Zusammenhang zwischen ungleicher Einkommens- und Vermögensverteilung und gesellschaftlichen Problemen darstellen. Werke [ Bearbeiten | Quelltext bearbeiten